Kinesiotaping

Kinesiotaping wird in unserer Praxis angeboten und behandlungsunterstützend eingesetzt.

 

Kinesiotape besteh aus selbstklebenden, längselastischen Baumwollbändern.
Sie werden mit bestimmten Klebetechniken auf die Haut aufgebracht und können durchschnittlich 3-10 Tage getragen.

 

Je nach angewender Technik kann durch eine Tapeanlage bei verschiedensten Beschwerden am gesamten Körper positive Unterstützung oder Entlastung geboten werden.

 

Kinesiotaping

  • verbessert den Lymphfluss
  • fördert die Muskelfunktion
  • unterstützt die Gelenkbeweglichkeit
  • lindert Schmerzen

 

Kinesiotape kann Sie be folgenden Beschwerden unterstützen:

  • Muskelverkrampfungen und -zerrungen
  • rheumatischen Beschwerden
  • Kopfschmerzen
  • Rückenbeschwerden
  • Nervenverletzungen
  • Gelenksinstabilität
  • ...

Praxis für Ergo- und Handtherapie

Marita Gerke

 

Winziger Platz 14
59872 Meschede

Tel. 0291-9807702

Fax 0291-9807704

 

E-Mail: ergotherapiegerke@web.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag:

8.00 - 19.00 Uhr

 

Freitag:

8.00- 14.00 Uhr

 

Termine nur nach Vereinbarung

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Ergo- und Handtherapie

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.